Mobile Version
     
 

 

EUROfusion

Wikipedia Kurzinformation

Fusionsforschungseinrichtungen in Ländern der Europäischen Union und der Schweiz als assoziiertem Mitglied. Der Vertrag des European Consortium for the Development of Fusion Energy (so der vollständige Titel des Konsortiums) löst den bis 2013 geltenden Vertrag, das European Fusion Development Agreement (EFDA) ab.

EUROfusion bildet – wie EFDA – die Dachorganisation für die durch EURATOM geförderte europäische Fusionsforschung im achten Forschungsrahmenprogramm 'Horizont 2020'.

Link: EUROfusion

Offizieller Web-Site

 

Mitgliedsstaaten

Vollmitglieder Beobachter Spezielle Kooperation
Belgien    
Bulgarien    
Dänemark    
Deutschland    
Estland    
Finnland    
Frankreich    
Griechenland    
Großbritannien    
Irland    
Italien    
Kroatien    
Lettland    
Litauen    
Niederlande    
Österreich    
Polen    
Portugal    
Rumänien    
Schweden    
Schweiz    
Slovakei    
Slovenien    
Spanien    
Tschechien    
Ukraine    
Ungarn    
Zypern    

 

 


Schnellauswahl


 

Liste internationaler
Organisationen
und Verträge

 

 

 

Externe Links ändern sich schnell - so Sie einen Link-Fehler gefunden haben - Bitte informieren Sie uns!

Broken Link Report