Mobile Version
     
 

 

Ostasien-Gipfel

Wikipedia Kurzinformation

Der East Asia Summit (EAS) ist ein jährlich stattfindendes Forum von Führungskräften von ursprünglich 16 Ländern in den ostasiatischen, südostasiatischen und südasiatischen Regionen. Die Mitgliedschaft wurde 2011 auf der Sechsten EAS in 18 Ländern, einschließlich der Vereinigten Staaten und Russland, erweitert. EAS-Treffen finden nach jährlichen Treffen der ASEAN-Führer statt. Der erste Gipfel fand am 14. Dezember 2005 in Kuala Lumpur, Malaysia, statt.

Link: EAS

Offizieller Web-Site

 

EAS map

 

Mitgliedsstaaten, Beobachter und spezielle Mitgliedschaften

Vollmitglieder Beobachter Spezielle Kooperation
Australien    
Brunei    
China    
Indien    
Indonesien    
Japan    
Kambodscha    
Laos    
Malaysia    
Myanmar    
Neuseeland    
Philippinen    
Russland    
Singapur    
Süd Korea    
Thailand    
USA    
Vietnam    

 

 


Schnellauswahl


 

Liste internationaler
Organisationen
und Verträge

 

 

 

Externe Links ändern sich schnell - so Sie einen Link-Fehler gefunden haben - Bitte informieren Sie uns!

Broken Link Report