Mobile Version
     
 

 

Weltverband der Kernkraftwerksbetreiber

Wikipedia Kurzinformation

Die World Association of Nuclear Operators (WANO), deutsch: Weltverband der Kernkraftwerksbetreiber, ist eine Interessenorganisation der Atomindustrie.

Sie hat ihren Sitz in London und vier Regionalzentren in Atlanta, Paris, Moskau und Tokio.[1] Sämtliche Staaten und Organisationen der Welt, die eine Anlage zur Stromerzeugung aus Kernenergie betreiben, sind Mitglied der WANO. Gegründet wurde die WANO 1989, drei Jahre nach der Katastrophe von Tschernobyl.

Link: WANO

Offizieller Web-Site

 

WANO map

 

Mitgliedsstaaten, Beobachter und spezielle Mitgliedschaften

Vollmitglieder Beobachter Spezielle Kooperation
Argentinien    
Armenien    
Belgien    
Brasilien    
Bulgarien    
China    
Deutschland    
Finnland    
Frankreich    
Großbritannien    
Indien    
Iran    
Japan    
Kanada    
Mexiko    
Niederlande    
Russland    
Schweden    
Schweiz    
Slovakei    
Slovenien    
Spanien    
Süd Korea    
Südafrica    
Taiwan    
Tschechien    
Ukraine    
Ungarn    
USA    
Vereinigte Arabische Emirate    
Weißrussland    

 

 


Schnellauswahl


 

Liste internationaler
Organisationen
und Verträge

 

 

 

Externe Links ändern sich schnell - so Sie einen Link-Fehler gefunden haben - Bitte informieren Sie uns!

Broken Link Report