Mobile Version
     
 

 

Internationale Netzwerk für Bambus und Rattan

Wikipedia Kurzinformation

Das Internationale Netzwerk für Bambus und Rattan (INBAR) ist eine unabhängige zwischenstaatliche Organisation, die 1997 gegründet wurde, um innovative Lösungen für Armut und ökologische Nachhaltigkeit mit Bambus und Rattan zu entwickeln und zu fördern.

INBAR ist Mitglied des Verbandes internationaler Forschungs- und Entwicklungszentren für Landwirtschaft (AIRCA).

Link: INBAR

Offizieller Web-Site

 

INBAR map

 

Mitgliedsstaaten, Beobachter und spezielle Mitgliedschaften

Vollmitglieder Beobachter Spezielle Kooperation
Äthiopien    
Argentinien    
Bangladesh    
Benin    
Bhutan    
Brasilien    
Burundi    
Chile    
China    
Ecuador    
Eritrea    
Ghana    
Indien    
Indonesien    
Jamaika    
Kambodscha    
Kanada    
Kenia    
Kolumbien    
Kuba    
Liberia    
Madagaskar    
Malawi    
Malaysia    
Mosambik    
Myanmar    
Nepal    
Nigeria    
Panama    
Peru    
Philippinen    
Ruanda    
Senegal    
Sierra Leone    
Sri Lanka    
Suriname    
Tansania    
Thailand    
Togo    
Tonga    
Uganda    
Venezuela    
Vietnam    

 

 


Schnellauswahl


 

Liste internationaler
Organisationen
und Verträge

 

 

 

Externe Links ändern sich schnell - so Sie einen Link-Fehler gefunden haben - Bitte informieren Sie uns!

Broken Link Report