Mobile Version
     
 

 

Britisch-Irischer Rat

Wikipedia Kurzinformation

Der British-Irish Council (BIC) ist eine zwischenstaatliche Organisation, deren Ziel es ist, die Zusammenarbeit zwischen ihren Mitgliedern in einer Reihe von Bereichen wie Verkehr, Umwelt und Energie zu verbessern. Zu seinen Mitgliedern zählen Irland, das Vereinigte Königreich, die dezentralisierten Regierungen von Nordirland, Schottland und Wales sowie die Regierungen der britischen Krone: Guernsey, Jersey und die Isle of Man. England hat keine dezentralisierte Verwaltung und ist daher im Rat nicht einzeln vertreten.

Link: BIC

Offizieller Web-Site

 

Mitgliedsstaaten

Vollmitglieder Beobachter Spezielle Kooperation
Großbritannien    
Guernsey    
Insel Man    
Irland    
Jersey    

 

 


Schnellauswahl


 

Liste internationaler
Organisationen
und Verträge

 

 

 

Externe Links ändern sich schnell - so Sie einen Link-Fehler gefunden haben - Bitte informieren Sie uns!

Broken Link Report